Vitamin B – Einfach lebenswichtig

© Kalim – AdobeStock

 

Vitamin B – Einfach lebenswichtig

Die Vitamine der B-Gruppe sind an vielen Prozessen des menschlichen Organismus beteiligt und deswegen unverzichtbar für unsere Gesundheit. Hier eine kleine Übersicht:

  • Vitamin B1 (Thiamin) steckt vorwiegend in Vollkorn produkten und Hülsenfrüchten und ist besonders für gesunde Nerven und den Stoffwechsel von Bedeutung.
  • Vitamin B2 (Ribof lavin) wird für den Eiweiß- und Energiestoffwechsel benötigt. Neben Fisch-, Fleisch- und Vollkornprodukten ist es vor allem in Milcherzeugnissen zu finden.
  • Vitamin B3 (Niacin) ist für viele Stoffwechselvorgänge, zum Beispiel für die Bildung von Fettsäuren, wichtig.
  • Vitamin B5 (Pantothensäure) ist nahezu in allen pf lanzlichen und tierischen Lebensmitteln enthalten. Allerdings ist es sehr hitzeempfindlich, weswegen man bei der Zubereitung Vorsicht walten lassen sollte.
  • Vitamin B6 (Pyridoxin) unterstützt das Immunsystem und einen gesunden Eiweiß- und Fettstoffwechsel. Außer in tierischen Produkten ist es auch in Kartoffeln, Kohlgemüse, Avocados, Bananen, Hülsenfrüchten und Nüssen
    enthalten.
  • Vitamin B7 (Biotin) steckt in Leber, Eigelb, Nüssen, Sojabohnen und ungeschältem Reis. Es ist wichtig für gesunde Haut, Haare und Nägel.
  • Vitamin B9 (Folsäure) ist an allerlei Wachstumsprozessen, der Zellteilung und der Blutbildung beteiligt und steckt vor allem in grünem Blattgemüse.
  • Vitamin B12 (Cobalamin) wird für den Fettsäurestoffwechsel und die Blutbildung benötigt. Da es fast ausschließlich in tierischen Produkten vorkommt, muss bei einer veganen Ernährung auf die Deckung des Bedarfs geachtet werden.

 

 

 

Startseite