Am 7. Mai ist Welt-Asthma-Tag

© georgejmclittle – Adobe Stock

 

Am 7. Mai ist Welt-Asthma-Tag

Schätzungen zufolge leiden rund 8 Millionen Deutsche an Asthma. Rund 5.000 Todesfälle fordert die Atemwegserkrankung jedes Jahr – auch weil nicht alle Patienten ein individuelles Asthma-Management verfolgen, das sich unter anderem aus körperlichem Training, Atemtherapie und speziellen Asthma-Schulungen zusammensetzt.

 

Denn eigentlich ist Asthma gut therapierbar. Um sowohl bei behandelnden Ärzten als auch unter Betroffenen das Bewusstsein für Asthma und dessen Symptome weiter zu schärfen, findet am 7. Mai der diesjährige Welt-Asthma-Tag statt.

 

 

 

 

Startseite