Neuvorstellung: Natürliche Entschlackung der Zellen

 

 

Neuvorstellung: Natürliche Entschlackung der Zellen

Mit dem Alter lässt nicht nur die Aktivität der Autophagie (Entschlackung der Zellen) nach, sondern auch die körpereigene Produktion von Spermidin.

 

Das Polyamin Spermidin ist bisher die einzig bekannte natürliche Substanz, die in unterschiedlichsten Organismen die Autophagie auslösen kann und gleichzeitig von Natur aus im menschlichen Körper vorkommt. Erstmals wurde Spermidin in der männlichen Samenflüssigkeit nachgewiesen, was auch den Namen prägt. Eine funktionierende Entschlackung der Zellen ist unentbehrlich für den Schutz vor altersbedingten Erkrankungen wie beispielsweise Demenz. Ein besonders effektiver Weg, die Entschlackung auszulösen, ist das Fasten. Doch ist Fasten nicht für jeden geeignet und es fällt vielen Menschen schwer, Fastenmethoden in ihren Alltag zu integrieren.

Von InfectoPharm, gibt es nun in den Apotheken einen Autophagie-Induktor in Kapselform zur täglichen Einnahme. spermidineLIFE ist das weltweit erste und natürliche, nach Novel Food Verordnung von der EFSA zugelassenes Nahrungsergänzungsmittel aus Weizenkeimextrakt mit hohem Spermidingehalt. Als bisher einziges spermidinhaltiges Nahrungsergänzungsmittel soll spermidineLIFE die Zellregeneration fördern. Die Kapseln sind Zucker- und Lactosefrei, ohne Farbund Zusatzstoffe und Dank einer Veggie Cap-Hülle für Vegetarier geeignet.

 

 

 

 

 

Startseite