Buchrezension: Über Cannabis-Therapien

© Humboldt-Verlag

 

Buchrezension: Faktenreiches über Cannabis-Therapien

Dieser Ratgeber bietet einen aktuellen und faktenbasierten Überblick über die Therapie mit Cannabis und einzelnen Cannabinoiden: Die beiden Heilpraktiker Anne Wanitschek und Sebastian Vigl klären darüber auf, was die jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Heilpflanze Hanf für gesunde und kranke Menschen bedeuten und zeigen, wie Cannabis und Cannabidiol bei über 40 Erkrankungen oder Beschwerden angewandt werden können. Zudem bieten sie wichtige Hilfestellungen zu Ergänzungsmöglichkeiten mit anderen Heilpflanzen und aktuelle klinische Studien zur Wirksamkeit. Das Buch ist als Softcover im Humboldt-Verlag erschienen und auch als als E-Book erhältlich (ISBN 978-3-8426-2989-9).

 

Die Autoren

Die Heilpraktiker Anne Wanitschek und Sebastian Vigl führen eine eigene Praxis in Berlin und haben sich auf die Behandlung von Patienten mit diversen chronischen Erkrankungen spezialisiert. Sie bloggen regelmäßig zum Thema Cannabis als Medizin. In ihrer Praxis haben sie Erfahrung mit der Therapie mit Cannabinoiden gesammelt und betreuen viele Patienten, die Cannabis als Therapie nutzen, liefern Hilfestellungen bei der Arztsuche und den häufig aufreibenden Auseinandersetzungen mit den Krankenkassen.

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Startseite